0
0 Artikel

Postkarte von den Königsschlösser - Neuschwanstein und Hohenschwangau

Goiser Trachtenschuhe

Unser Firmensitz liegt am Fuße der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau im wunderschönen Allgäu in Bayern. In unserer Region wurde vor über 200 Jahren der Haferlschuh erfunden, der sich dann von einem einfachen Arbeitsschuh zum typischen Trachtenschuh weiterentwickelte und der weit über die Grenzen von Bayern und Österreich hinaus geschätzt wird.

Als Firma konzentrieren wir uns seit vielen Jahren auf die Herstellung qualitativ hochwertiger rahmen- und zwiegenähter Schuhe. Mit unseren Goiser-Trachtenschuhen wenden wir uns an traditionsbewusste Menschen, die unsere noch handwerklich gefertigten Schuhe passend zu Ihrer Tracht schätzen. Unsere Leisten sind seit vielen Jahrzehnten weitgehend unverändert im Einsatz und haben tausendfach Ihre hervorragende Passform bewiesen.

Unsere zwiegenähten Modelle fertigen wir auf althergebrachte Weise handwerklich in unserer eigenen Manufaktur in Ungarn an einem Standort mit über 100-Jähriger Schuhgeschichte.

Diese traditionelle Machart kombiniert mit dem Einsatz hochwertigster Leder aus italienischen Qualitätsgerbereien garantiert die einzigartige Qualität unserer Goiser-Trachtenschuhe. Damit sorgen wir nicht nur dafür, dass unsere Kunden beim Tragen der Goiser Trachtenschuhe viel Freude haben, sondern leisten auch einen Beitrag zur Nachhaltigkeit. Schließlich halten unsere Trachtenschuhe sehr lange und können bei Bedarf neu besohlt werden.